CHAKREN-AURA-AUSGLEICHE

FUSS – STREICHEL – MASSAGE
FUSS - CHAKREN - AUSGLEICH
 
Es ist nicht schlimm, nicht zu wissen, wohin der Weg gehen soll. Viel schlimmer ist es, den Weg nicht zu gehen!

Babyfuss für Fuss-Chakren-AusgleichMit den Füßen läuft ein durchschnittlich arbeitender Mensch ca. 74.000 Kilometer in seinem Leben. Das wäre zweimal um die ganze Erde oder in Schritten gezählt ca. 5000 pro Tag. An den Füßen existieren über 60 Nervenendpunkte. Viele Krankheiten sind an den Füßen sichtbar und man sagt, der Fuß ist der Seelenspiegel.
Grund genug, dem Körperteil, das uns durchs Leben trägt, eine besondere Achtung zu schenken.
Weitere Gründe und ein wichtiger Aspekt sind die Chakren. Sie sind Wirbel, punktuelle Felder, die als Verbindungsstellen zwischen der Aura (feinstofflicher Körper – Energiekörper) und dem materiellen Körper stehen.
Krankheiten sind oft ein körperlicher Ausdruck seelischer Disharmonie. Durch die Stimulation der Hauptchakren kann an den darunterliegenden Organen jedes Chakras etwas bewirkt werden.
Bevor Krankheiten entstehen bzw. sich manifestieren, kann man durch spezielle Anwendungen die Energiefelder harmonisieren und somit Vorbeugen. Es werden nicht die Symptome einer körperlichen Krankheit behandelt, sondern man geht an die Wurzel des Übels um langfristig, mittels Balance, Blockaden schrittweise zu lösen.
Durch die Anwendung wird nicht nur für die Chakren und die dazugehörenden Organe etwas getan. Durch die streichenden und kreisenden Berührungen werden die Durchblutung und die Lymphe angeregt. Hierdurch werden die Organe mit mehr Sauer- und Nährstoffen versorgt und Schlacken abtransportiert.
Durch vermehrtes Trinken von Wasser und Tee kann ein Abtransport der Schlacken und somit eine Selbstreinigung des Körpers erfolgen.
Wenn Körper, Geist und Seele in Harmonie sind und die eigenen energetischen Kräfte mobilisiert wurden, ist man weniger anfällig gegen die alltäglichen psychischen und physischen Belastungen. Man strahlt eine innere Ruhe aus, welche auch zurückkommt. Nicht nur Sie verändern sich, sondern auch Ihr Umfeld.
Ein weiterer schöner Nebeneffekt dabei: durch den bioenergetischen Ausgleich entspannen sich die Gesichtsmuskeln und man sieht jünger und strahlender aus.

Anwendungsinformationen im Gesundheitsstudio AuraFlair:
Bevor die eigentliche Anwendung beginnt, bekommen Sie ein entspanndes oder entschlackendes Fußbad.
Sie haben die Möglichkeit die Anwendung im Sitzen oder Liegen zu genießen. Die Anwendung selbst gestalte ich individuell nach ihren Bedürfnissen.
Ziel ist es, Sie mittels Wärme, Öle, Entspannungsmusik, ectl. mit Edelsteine und Düfte in eine tiefe Entspannung zu versetzen. Dadurch wird der Selbstheilungsprozess begünstigt und somit die vorhandene Lebens- und Regenerationskraft aktiviert.
Der Fuß-Chakren-Ausgleich kann einmalig oder in beliebigen Abständen als Entspannung angewendet werden. Um effektiv Blockaden zu lösen und eine langfristige Stabilisierung zu erlangen, benötigt man ca. 5-8 Sitzungen.

Kosten:

Der Ersttermin ist Pauschal. Die Preise entnehmen Sie bitte auf der Seite `Ersttermin´. Dazu erhalten Sie 2 x 10 Euro Gutscheine und eine Bonuskarte, wodurch der 10.Termin kostenlos ist.

Preise staffeln sich nach Beratungs-, Therapie- und Austestungzeit. Sie können jedoch auch eine bestimmte Zeit festlegen. Ich rechne im 5-Minuten-Takt ab: 5 min. = 5 €

Für unsere Kinder und Tiere, aber auch für behinderte und schwerkranke Erwachsene ist die vertraute Umgebung oft wichtig. Daher biete ich auch Hausbesuche an (gerne auch mit einem meiner Hunde). Für Fahrtkosten berechne ich 50 Cent pro gefahrenen Kilometer. Oft kann ich mehrere Termine miteinander verbinden, dann teile ich die Fahrtkosten auf.


Meine Erfahrung zeigt, dass die Kombination mit dem Körper - Chakren - Ausgleich am wirkungsvollsten ist. Sie können aber auch beliebig mit ganzheitlichen Methoden, wie Dorntherapie, Massagen oder Ohrkerzen etc. kombinieren.

 .................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

KÖRPER - CHAKREN - AUSGLEICH by AURAFLAIR
 
Wollen wir in Frieden leben, muss der Friede aus uns selbst kommen!

Edelsteine-FeuerChakren werden oben bei Fuß - Chakren - Ausgleich schon beschrieben. Für die Wissbegierigen habe ich noch ein paar Details aus verschiedenen Quellen zusammengefasst, wobei jeder Praktizierende meist seine eigene Technik entwickelt.
Aus überlieferten Schriften weiß man von ca. 88.000 Chakren, die wir kaum ertasten können. Es gibt ca. 40 Nebenchakren und 7 Hauptchakren, wobei diesbezüglich die Meinungen stark variieren.
Chakren sehen wie trichterförmige Blütenkelche aus, daher auch oft die Abbildung als Lotusblüte, wobei ich selbst die Chakren als Wirbel sehe.
Bei den Chakren gehen Energiekanäle, auch Nadi genannt, zur Wirbelsäule, wodurch eine Verbindung vom Wurzel- bis Scheitelchakra entsteht – den großen Energiekanal nennt man Sushumna. (siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Chakra)
Wenn die Verbindungen zwischen den einzelnen Chakren frei fließen können, spricht man von der harmonisierenden Kundalini Kraft.

Anwendungsinformationen:
Die Anwendung selbst wird auf dem begleiteten Körper ausgeführt. Ich arbeite im feinstofflichen Bereich, lediglich die chakrenbezogenen Heilsteine liegen auf Ihrem Körper.

Es können aber andere Methoden kombiniert werden.

 

Kosten:

Wenn Sie eine ganzheitliche L.E.G. Erstberatung möchten, mit einem Aufnahmebogen, Erklärung der Kombinationsmöglichkeiten der einzelnen Methoden bzw. Ausarbeitung einer Zusammenarbeit mit Ärzten, Heilpraktiker und Therapeuten und einer Therapie Ihrer Wahl, wird der Ersttermin aufgrund des erheblichen Zeitaufwandes (ca. 2 - 2,5 Std.) pauschal abgerechnet. Die jeweiligen Preise sehen Sie auf der Seite `Ersttermin´.

Wenn Sie nur diese einzelne Methode wünschen, wird der Termin nach Beratungs-, Therapie- und Austestungzeit berechnet. Sie können jedoch auch eine bestimmte Zeit festlegen und ich richte mich danach. Ich rechne im 5-Minuten-Takt ab: 5 min. = 5 €

Dazu erhalten Sie 2 x 10 Euro-Gutscheine und eine Bonuskarte, wodurch der 10. Termin kostenlos ist.

 

Für unsere Kinder und Tiere, aber auch für behinderte und schwerkranke Erwachsene ist die vertraute Umgebung oft wichtig. Daher biete ich auch Hausbesuche an (wenn Sie mögen, auch mit einem meiner Hunde). Für Fahrtkosten berechne ich 50 Cent pro gefahrenen Kilometer. Oft kann ich mehrere Termine miteinander verbinden, dann teile ich die Fahrtkosten auf.