logo

Telefon: 09188/30 797 10
Handy:
0151/59 82 91 44
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BeratungText

 

Coaching/Beratung

Definition von Coaching, Beratung und Psychotherapie:
Oftmals ist es für Menschen, die professionelle Hilfe in Anspruch nehmen möchten, schwierig sich im Dschungel von Begriffen zurechtzufinden. Daher möchte ich Ihnen hier eine kleine Hilfe an die Hand geben, was die einzelnen Begriffe bedeuten und Ihnen erläutern, was ich Ihnen anbiete.

Beim Coaching liegt die Lösung „im“ Klienten. Durch spezielle Fragestellungen lässt der Coach dem Klient seine eigenen Lösungen im Gespräch herausfinden. Der Vorteil des Coaching ist, dass es oft besser und schneller umsetzbar ist, da der Klient selbst seine Lösungen findet. Der Nachteil ist, dass der Klient „mitarbeiten und mitdenken“ muss und das ist in manchen Lebenssituationen für manche sehr anstrengend.

Bei der Beratung verfügt der Experte über Spezialwissen. Der Vorteil der Beratung ist, der Experte bringt in der Regel „aus der Praxis – für die Praxis“ sein Wissen ein. Das hilft oft den Klienten, wenn er eine Denkblockade hat. Der Nachteil ist, das man sich vielleicht nicht mit den Beispielen identifizieren kann.

Die Psychotherapie richtet sich als Heilungsverfahren an „kranke“ Menschen, die unter psychischen Störungen leiden. Diese Leiden werden definiert nach ICD 10 der kassenärztlichen Leistungen. Die Vorteile sind, dass in den meisten Fällen Psychotherapie von der Krankenkasse übernommen wird und Sie langjährig die Therapie in Anspruch nehmen können. Die Nachteile sind, dass Sie lange Wartezeiten haben (teilweise bis zu einem Jahr) und es in ihrer Krankenakte steht und bei Arztbesuche sichtbar ist.

Lösungsorientiertes Coaching und psychologische Beratung richten sich an „gesunde“ Menschen, deren Ziel es ist, Alltags-, partnerschaftliche oder berufliche Probleme (besser) zu lösen und die ihre Situation im Rahmen des Gesprächs selbstreflektiert und eigenmächtig meistern können und sind als Hilfe zu Selbsthilfe gedacht. Das heißt, Sie werden dabei unterstützt, angemessen mit Schwierigkeiten und Hindernissen umgehen zu lernen und Lösungen für sich zu finden. Der Vorteil ist, dass man die Zeiten individuell vereinbaren kann, Sie schneller Termine bekommen und es nicht in Ihrer Krankenakte steht. Der Nachteil ist, dass es eine Privatleistung ist und die Krankenkasse die Leistungen nicht übernimmt.

Mein Angebot für Frauen, Männer und Familien in diesem Bereich:

Mein Angebot beschränkt sich auf Beratung und Coaching für Einzelne, Paare und Familien, mehr dazu unter L.E.G. Beratung und psychologisches Coaching/Beratung. Durch meine unterschiedlichen Ausbildungen kann ich Ihnen ganzheitliche Ansätze bieten und wir haben ein breites Spektrum an Möglichkeiten, damit Sie die richtige Methode für sich finden. Neben systemische Beratung und Coaching biete ich auch Bioresonanz, Biofeedback, Hypnosen, Blockadenlösung mit EMDR, Hilfe zur Selbsthilfe mit EFT, Körperarbeit, Massagen und Entspannungstechniken an.

Was ich nicht anbiete, ist eine Heilbehandlung im Sinne einer Psychotherapie. Das heißt für Sie, dass die Kosten keine gesetzliche oder private Krankenkasse übernimmt. Durch die Privatleistung wird dafür die Thematik unserer Gespräche nirgends angegeben, wie z.B. in der kassenärztlichen Therapie. Selbstverständlich habe ich Schweigepflicht gegenüber Dritter.

Tabuthema Intimität- nur für Frauen:

Wie kommt es, das Empfindungen, Wünsche und Probleme rund um die Intimität immer noch zu den Themen gehören, die - trotz der medienoffenen Zeit- oft nicht ehrlich und offen zwischen Männern und Frauen, als auch gleichgeschlechtlichen Partnern besprochen werden können?

Intimität ist immer noch mit einer Menge von Angst-, Schuld, Scham- und Minderwertigkeitsgefühlen belastet, dazu kommt, das wir oft denkend, kontrollierend, verurteilend, aber weniger "fühlend" unterwegs sind. Viele Menschen haben aufgrund ihrer familiären Ursprungserziehung, grenzüberschreitenden Erfahrungen, religiösen Glaubenssätzen oder lieblosen Beziehungen ein schwieriges Verhältnis zu ihren Körper und ihrer Intimität. Alte Muster stecken noch tief in den Knochen und haben ihre Spuren hinterlassen und trotzdem schlummern nach meiner langjährigen Erfahrung, viele nicht gelebte Sehnsüchte, die nicht "satt" geworden sind - und zwar durch alle Altersklassen hindurch - denn - Liebe und Sehnsüchte kennen kein "altern".

Apropos Medien: Was ich als großes Problem sehe, ist, wenn man sich auf die Suche macht und im Internet verschiedene Themen anklickt, findet man meist extreme Dinge die medienwirksam und spektakulär sind, das schreckt oft ab oder man kann sich mit den gesehenen Themen nicht identifizieren. Mit Lust und Begeisterung zu leben gelingt in der Folge nur selten. Eine Menge an unwahren und unüberprüften Gedanken verzerrt unsere Wirklichkeit und führt uns in verschiedenste Verwirrungen. Somit passiert es oft, gerade bei Frauen, dass sie nach der Internetsuche ihre sexuelle Freiheit wieder eindämmen und ihren Alltag wie bisher gestalten und damit unzufrieden sind. Das muss nicht sein!

Sexualität, Hingabe und Gefühle auszuleben ist essenziell wichtig für körperliche und geistige Gesundheit! Oft kritisiert man den Partner, weil man unzufrieden ist aber man muss bei sich anfangen. Themen wie Selbstliebe, Selbstbewusstsein, Akzeptanz und Wertschätzung sind wichtige, grundlegende Bausteine und wurden uns in unserem Lebenssystem leider bisher kaum vermittelt.

Anwendungsinformationen:

Ich biete Ihnen einen sicheren Rahmen, um offen und ohne falsche Scham intime Themen und Schwierigkeiten zu besprechen und Fragen zu klären. Während unseren Gesprächen sind die Klienten oft überrascht, wie einfach es ist, Lösungen für sich und Kompromisse gegenüber dem Partner zu finden.

In einem einfühlsamen Prozess leite und begleite ich Sie durch Situationen in ihrem Leben, die Ihr Verständnis und Erleben von Sexualität maßgeblich beeinflusst haben. Zusammen finden wir Lösungsansätze für eine nachhaltige Veränderung Ihres sexuellen Lebens- sowohl in Ihrem Selbsterleben, als auch in Ihrem aktiven Beziehungs- und Sexualleben.

Manchmal kann sich aber auch der der Ablauf eines Termins ändern, da Klienten bei mir „aus dem Bauch heraus“ entscheiden können, wie sie ihre Zeit nutzen möchten. Manchmal kommt es vor, dass Klienten nicht reden möchten oder es steht kein aktuelles Thema an, dann wünschen sie sich massiert zu werde, eine hypnotische Reise zu bekommen oder Entspannungstechniken für zuhause zu erlernen. Das zeigt, dass Sie Ihre Bedürfnisse wahrnehmen und leben möchten, somit ist das ein großer Schritt in ein selbstbestimmtes Leben und völlig in Ordnung.

Für manche Menschen ist es aufgrund der Entfernung, des Schamgefühls, Handicaps oder anderen Problemen nicht möglich Termine in meinen Räumen wahrzunehmen, daher biete ich auch Termine über das Telefon oder über Skype an.

Kosten für Coaching/Beratung:

Die Termine werden je nach Zeitaufwand berechnet. Ich plane für Ihren ersten Termin je nach Beschwerden oder Bedürfnisse zwischen 1,5 und 2 Std. ein. Sie können gerne auch vorab eine Zeit festlegen oder intuitiv während des Termins entscheiden, wann Sie aufhören möchten. Im Anschluss besprechen wir gemeinsam die weiteren Termine oder Sie vereinbaren mit dem Ersttermin schon Folgetermine, da ich Wartezeiten zwischen 4 bis 8 Wochen habe.

Meine Erfahrungen zeigen, dass viele Klienten enttäuscht sind, wenn Sie nach dem ersten Termin keine zeitnahen Folgetermine bekommen und 1 bis 2 Monate auf einen weiteren Termin warten müssen. Sie haben grundsätzlich immer die Möglichkeit, die Termine unentgeltlich spätestens 24 Stunden vorher abzusagen.

Kennenlern-Angebot bis zum 30.06.2019: statt 75 € für 60 €/Std.

Beim ersten Termin erhalten Sie 2 x 10 Euro-Gutscheine und eine Bonuskarte, wodurch der 11. Termin kostenlos ist.

Allgemeine Informationen:
Sehr gerne biete ich Ihnen vor dem Ersttermin ein Gespräch zum Kennenlernen an, entweder per Telefon, Skype oder persönlich, dabei sind 30 Minuten kostenlos.

Wenn Sie sich noch unsicher sind, was für Sie, Ihren Kind oder Ihrem Tier am besten ist, empfehle ich Ihnen den Allgemeinen ERSTTERMIN. Bei diesem Termin wird ein ausführliches Aufnahmegespräch über frühere und aktuelle Probleme und Erkrankungen geführt. Dazu erkläre ich Ihnen die einzelnen Methoden die mir zur Verfügung stehen oder welche Ärzte/Kollegen in Frage kommen und wir überlegen gemeinsam welche Methode bzw. Kombination am sinnvollsten sind und fangen gleich damit an.

Damit die Kosten nicht zu hoch werden, wird der allgemeine Ersttermin aufgrund des erheblichen Zeitaufwandes pauschal abgerechnet. Mehr Informationen und Preise finden Sie auf der Seite Ersttermin.

Aus familiären Gründen beschränkt sich mein Einzugsgebiet für Sammel- bzw. Tagestermine nur in der Oberpfalz und Franken. Manchmal ist eine vertraute Umgebung für Kinder und Tiere, aber auch für behinderte und schwerkranke Erwachsene sehr wichtig, daher biete ich auch einzelne Hausbesuche an. Für Fahrtkosten berechne ich 50 Cent pro gefahrenen Kilometer. Oft kann ich mehrere Termine miteinander verbinden, dann teile ich die Fahrtkosten auf. Wenn Sie mögen, nehme ich einen meiner Assistenzhunde mit.

Aussentermine über 15 Kilometer Entfernung muss ich, wegen des höheren Zeitaufwandes, mit 70 €/Std. und über 30 Kilometer Entfernung mit 80 €/Std. berechnen. Bei Sammelterminen über drei Stunden, bleibt der reguläre Stundensatz von 60 Euro pro Stunde bestehen!

KLEINER TIPP: Meine Leistungen sind Privatleistungen und werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, aber wenn Sie die Rechnung bei Ihrer Steuererklärung einreichen, können Sie sich so Geld vom Staat zurückholen. Es gibt viele Auslagen bzw. Kosten, die als außergewöhnliche Belastungen anerkannt werden. Allerdings nur, wenn die Krankheitskosten nicht von dritter Seite - zum Beispiel der Krankenkasse - erstattet werden. Fragen Sie am besten Ihren Steuerberater!

TIPPS FÜR IHREN ALLTAG

Die beste Gegenwart und der richtige Weg in eine gesunde Zukunft ist die präventive Gesundheitspflege, denn Gesundheit ist die Summe aller Krankheiten, die man NICHT hat! Und genau das wünschen wir uns doch alle, oder?!     Weiterlesen

 

ZERSCHNEIDE NICHTS, WAS DU AUFKNOTEN KANNST!

Intensive Gespräche und ganzheitliche Anwendungen können hilfreich sein, um lösungsorientierter zu handeln und das Leben mittels Hilfestellung und Eigeninitiative effektiver zu bewältigen und zu verarbeiten.       Weiterlesen

 

Kontakt

Stefanie Weber

Tel: 09188 / 30 797 10
Fax: 09188 / 30 797 11
Email: info@auraflair.de

facebook

Copyright © 2008 - 2018 All rights reserved